Nach einem langen Sonntag in der Sporthalle ist der 1. Folitech Cup 2009 bis auf wenige nicht so schöne Ereignisse gut über die Bühne gegangen. Erfreulich war auch, dass sowohl bei den F-Junioren, als auch bei den A-Junioren, alle Mannschaften angetreten sind. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Hallenbeleuchtung, lief das F-Junioren Turnier ohne weitere Vorkommnisse ab.

Hier vielen bereits in den Gruppenspielen die Mannschaften von TuRa Löhne und dem TuS Hunnebrock durch gutes Zusammenspiel und gute Spielzüge auf. Mein geheimer Favorit war TuRa Löhne, dies stellte sich später als richtig heraus. Aber auch der TuS Hunnebrock setzte sich bis ins Finale durch, scheiterte jedoch dort ganz knapp mit 2:1 an den Kickern von TuRa Löhne.

Halbfinale

TuS Hunnebrock – SC Herford 1:0 (nach 9m-Schießen)

TuRa Löhne (F1) – TV Elverdissen 4:0

Spiel um Platz 3

SC Herford – TV Elverdissen 2:0

Finale

TuS Hunnebrock – TuRa Löhne (F1) 1:2

Platzierungen

1. TuRa Löhne (F1)

2. TuS Hunnebrock

3. SC Herford

4. TV Elverdissen

Im Anschluß an das F-Junioren Turnier traten die Minikicker der JSG Löhne und von TuRa Löhne in einem Einlagespiel gegeneinander an. Hier setzten sich die Minikicker der JSG klar mit einem 6:0 durch, was jedoch im Hintergrund stand.

Weiter ging es dann mit dem Turnier der A-Junioren. Hier war der Gastgeber gleich zweimal vertreten. Der SVLO I belegte nach einer 8:1 Niederlage, im Spiel um Platz 3, den 4. Platz. Bis auf einige Ereignisse in den letzten Spielen lief auch das A-Junioren Turnier ohne größere Probleme ab.

Halbfinale

FC Bad Oeynhausen – Bünder SV 2:1

JSG Kirchlengern/Quernheim – SV Löhne Obernbeck I 5:4 (nach 9m-Schießen)

Spiel um Platz 3

Bünder SV – SV Löhne Obernbeck I 8:1

Finale

FC Bad Oeynhausen – JSG Kichlengern/Quernheim 1:2

Platzierungen

1. JSG Kirchlengern/Quernheim

2. FC Bad Oeynhausen

3. Bünder SV

4. SV Löhne Obernbeck I

Im gesamten betrachtet, war ich mit dem Ablauf des 1. Folitech Cup aber sehr zufrieden. Ich bedanke mich auch bei den Mädels (ich nenne jetzt mal nicht alle namentlich), die sich um den Verkauf gekümmert haben, den Schiedsrichtern und natürlich auch unseren Spielern, die sich beim F-Junioren Turnier um den Verkauf gekümmert haben.

Zum Abschluß noch Fotos vom 1. Folitech Cup: