Hochschule OWL mit neuem Webauftritt

Die Hoch­schule OWL (HS OWL) geht pünkt­lich zum Tag der offe­nen Tür mit ihrem neuen Webauf­tritt online. Pas­send zu den Far­ben des »neuen« Logos wurde der Webauf­tritt in rot/weiß/grau gehal­ten und erin­nert stark an den Webauf­tritt der Deut­schen Bahn.

webseite_hs_owl_neu

Webauf­tritt der Hoch­schule OWL (nachher)

Im Ver­gleich zum alten Webauf­tritt ist der neue wesent­lich schlich­ter gehal­ten. Die ver­schie­de­nen Fach­be­rei­che sind mit nur einem Klick zu errei­chen. Dort fällt dann auch direkt auf, dass die Fach­be­rei­che noch im »alten« Design erstrah­len. Etwas ver­wir­rend ist die Bezeich­nung der Zen­tra­len Ein­rich­tun­gen. In der Navi­ga­tion wer­den diese unter »Zen­trale Ein­rich­tun­gen« auf­ge­führt, in der URL steht jedoch »oeffentliche-einrichtungen«. Ansons­ten finde ich die Navi­ga­tion deut­lich bes­ser, end­lich ist die Navi­ga­tion nicht mehr win­zig­klein und nutzt den vor­han­de­nen Platz links an der Seite aus.

webseite_hs_owl_alt

Webauf­tritt der Hoch­schule OWL (vorher)

, , ,

One Response to Hochschule OWL mit neuem Webauftritt

  1. /me 8. Mai 2009 at 21:19 #

    Hi Bue­schi­baer­chen :)

    Ueber­sicht­lich und schlicht trifft es ganz gut... Aber, pas­send zu wel­chem Logo ist gemeint? Der rote Klecks da im Favicon? Ins­ge­samt lei­der etwas zu schlicht für mei­nen Geschmack...

    Gru­essle ausm Nor­den (gemeint ist ein herz­li­ches MOIN! :D )

Hinterlasse eine Antwort