Für gestern war geplant zur Maiwoche nach Osnabrück zu fahren. Wie das immer so ist, ich stand am Bahnhof und die ersten dicken dunkeln Regenwolken tauchten auf. In Osnabrück angekommen regnete es bereits, was angesichts der Tatsache, dass die Maiwoche unter freiem Himmel statt findet etwas blöd ist. Olli, Dennis und ich sind dann trotzdem losgezogen.

Wie das eigentlich immer so ist *g*, dass erste was Dennis sagte war : „Ich muss aber noch eine Kleinigkeit essen“. Die Happy Hour haben für dann auch noch fix genutzt und haben jeder 2 Caipis eingefüllt :-).

Der Bereich vor der einen Bühne, der im letzten Jahr noch vollständig überdacht war, war es in diesem Jahr natürlich nicht. Wäre ja auch zu schön gewesen bei dem Wetter. Wir sind dann recht schnell weiter zur  OsnaTel Bühne, auf der die FREE STEPS aus Bremen für gute Stimmung gesorgt haben. Leider war dann viel zu früh Schluß :-(.