…in Hamburg zu sein.

Eigentlich war am letzten Freitag eine Shopping in Berlin geplant, letztendlich sind wir dann doch nach Hamburg gefahren, da die Anfahrtszeit kürzer war. Das Wetter war an dem Tag sehr gemischt. Die Temperaturen waren super, einzig der starke wind war etwas unangenehm, aber das ist in Hamburg ja fast normal ;-). Glücklicherweise blieben uns Regenschauer erspart.

Höhenrettung der Feuerwehr Hamburg

Höhenrettung Hamburg

In der Hamburger Innenstadt gab es dann sogar noch ein kleinwenig Action, hier präsentierten sich die Hamburger Feuerwehr, Polizei und einige Weitere. Am interessantesten war die Vorführung der Hamburger Höhenrettung. Simuliert wurde ein auf seiner Fensterwaschbühne gefangener Arbeiter, der von der Höhenrettung abgeseilt wurde.

Sehr interessant aber wohl ehr nichts für mich :-). Ich möchte weder Fensterputzer in der Höhe sein, noch der Jenige der in aus dieser Höhe retten muss – Höhenangst macht sich da sicher nicht so gut!

Wir haben dann lieber unsere Shopping-Tour fortgestezt und noch ein Paar neue Schuhe für Dennis gesucht.

Und weil es immer so schön ist im Hamburg und die Zeit immer viel zu kurz ist, werden wir am kommenden Freitag schon wieder  sein. Dieses Mal um einen Bekannten von uns zu besuchen.

Eingehende Suchanfragen: