Wie viele Auslösungen hat meine Kamera?

Da die Suche nach einem Servicemenü oder einem „geheimen“ Menü in meiner Canon EOS 50D leider erfolglos blieb, habe ich mich auf die Suche nach einer Software gemacht, mit der man die Anzahl der Auslösungen auslesen kann. Dabei bin ich auf die Software EOSInfo (verfügbar für PC und Mac) gestoßen.

Nach der erfolgreichen Installation schließt man die Kamera (Canon EOS) mit dem Kabel an den Rechner an und startet EOSInfo. Neben einigen anderen Informationen erhält man aus die Anzahl der Auslösungen angezeigt.

Eingehende Suchanfragen: