Einen feuchten Auftakt hatte die Kreisliga letztes Wochenende. Passend zu meinem ersten Fototermin für die Neue Westfälische beim Kreisliga B-Spiel TuRa Löhne II gegen den SC Enger II fing es an zu regnen.

Anfangs immer mal wieder kurze Schauer, beim zweiten Spiel TuRa Löhne gegen SG Schweicheln wurde es dann schon etwas mehr mit dem Regen. Schlechtes Wetter für einen Saisonauftakt – sportlich lief es dan für TuRa Löhne schon deutlich besser. Mit 6:0 entschieden die TuRaner das Spiel gegen die SG Schweicheln sicher.

Zum Abschluß des ersten Spieltages bin ich dann ins Werretalstadion zum SV Löhne Obernbeck gegen den SV Oetinghausen. Als ich kurz nach der Halbzeitpause dort ankam, lag der SVLO bereits 1:0 zurück :-(. Sollte es so weiter gehen wie die Saison in der Bezirksliga geendet hat?! – NEIN! Nach einem Ausgleichstreffer, folgte der Führungstreffer, den die Rottmann-Elf bis zum Abpiff verwaltete.

Pfütze im Löhner Werretalstadion

Ich durfte mich derweil über starken Dauerregen freuen – da macht Sportfotografie richtig Spaß ;). Da bleibt nur zu hoffen, dass die kommenden Spieltage sonniger werden, da macht das Fotografieren doch auch wieder viel mehr Spaß.