Im ersten Spiel auf heimischen Rasen geht die A-Jugend des SV Löhne Obernbeck nach 4 gespielten Minuten durch einen Treffer von „Leo“ Helm in Führung. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und auf beiden Seiten wurden gute Torchancen vergeben. Erst in der 54. Minute versenkte Yannick Sturhan, nach Vorarbeit von Martin Kiernik, den Ball im gegnerischen Tor. Einige Torchancen der JSG Rödinghausen/Bruchmühlen vereitelte Dennis Zuhl und hielt das Obernbecker Tor sauber. Nur wenige Minuten vor Schluß erhöhte Julian Cremer in der 87. Spielminute zum 3:0, weitere 60 Sekunden später legte Ertan Er zum 4:0 Endstand nach.

Mit dem 4:0 Sieg gegen die JSG Rödinghausen/Bruchmühlen übernimmt der SV Löhne Obernbeck die Tabellenführung, dicht gefolgt von der Spvg Hiddenhausen.