>, Geocaching>Interview: „Schatzsuche 2.0 “ bei Radio Herford

Interview: „Schatzsuche 2.0 “ bei Radio Herford

Heute Mittag war ich zu Gast im Studio von Radio Herford im Elsbach Haus in Herford. Joris Gräßlin, Moderator des Lokalsenders, interviewte  mich zum Thema „Schatzsuche 2.0“ bzw. wie es offiziell heißt – Geocaching. Das anfängliche „Lampenfieber“ war recht schnell verfolgen, nachdem ich erstmal in ein lockeres Gespräch verwickelt war. Das Interview hat definitiv richtig Fun gemacht und es war eine interessante Erfahrung.Ich bin gespannt, wie sich das ganze später im Radio anhört.

Das ganze könnt ihr heute am Nachmittag um 16:10 Uhr im Radio auf der Frequenz 94,9 MHz oder auf www.radioherford.de hören.

By | 2011-06-01T10:45:30+00:00 13. April 2011|2 Comments

2 Comments

  1. Ina 6. Mai 2011 at 13:52 - Reply

    Ich fänd die vorstellung schrecklich, das meine Stimme im Radio zu hören ist, wie ertägt man das?

    • Ben 6. Mai 2011 at 16:27

      Ich weiß nicht so recht was ich dir darauf antworten soll. Was gibt es daran nicht zu ertragen seine Stimme im Radio zu hören? Was ist daran schrecklich?

Leave A Comment