Vor Weihnachten war ich mal wieder unterwegs um aktuelle Fotos an den Baustellen der Nordumgehung in Eidinghausen zu schießen. Sowohl an der Strasse Mönchhusen als auch an der Wöhrener Strasse wurden Pfähle für Fundamente für Brücken erstellt.

Zwischen den beiden Strassen laufen die ersten Arbeiten an den Regenwasser-Rückhaltebecken. Ansonsen gab es nicht wirklich viel zu sehen, da die Arbeiten vor den Weihnachtstagen ruhten. An der Wöhrener Strasse stand bereits ein Baukran zum Aufbau bereit.

Ich möchte mich auch nochmal bei dem Mitarbeiter von Strassen.NRW bedanken, der meine Email zu dem aktuellen Stand der Bauarbeiten an der Nordumgehung sehr ausführlich beantwortet hat.