/Nordumgehung A30
­

Nordumgehung A30 – die LKW rollen

|28. Mai 2010|

Seit ein paar Wochen rollen jetzt schon die Lastwagen von der Baustelle an der Eidinghauser Strasse Richtung Minden, wo das Erdreich, welches beim Bau der Nordumgehung anfällt im Baltus See versenkt wird. An der zukünftigen Trasse der Nordumgehung schieben zwei Rauben das Erdreich auf Haufen, von wo es auf die bereitstehenden LKW verladen wird. So „wandert“ etwa alle 5 Minuten eine Erdladung Richtung Baltus See. […]

Nordumgehung A30 (04/2010)

|01. Mai 2010|

In den letzten Tagen und Wochen hat sich in Sachen Nordumgehung wieder einiges getan. Zum einen steht nun fest, wohin der überschüssige Erdboden von der Nordumgehung gebracht wird. Dieser wird im Baltussee See in Minden verfüllt. Hierdurch soll die Seetiefe verringert werden. Laut Straßen.NRW, beginnt der Abtransport ab kommender Woche.

Eine extra angelegte geschotterte Baustraße gewährleistet, dass ein Abtransport auch bei schlechten Wetterbedingungen möglich ist. Zudem würden die Straßen weniger verschmutzt, da die LKWs die geschotterte Baustraße nicht verlassen würden. Eine Raupe schiebt den Boden an den Rand und wird von dortaus auf die LKWs verladen. […]

Nordumgehung Bad Oeynhausen 03/2010

|03. März 2010|

Nach langer Zeit habe ich mal wieder an den Baustellen der Nordungehung in Bad Oeynhausen, Eidinghausen und Löhne vorbei geschaut. In Eidinghausen laufen momentan die Arbeiten an der eigentlichen Autobahnbrücke. Auch in Bad Oeynhausen laufen bereits Vorarbeiten für die Werrebrücke. Aber seht am bestens selbst. […]

Nordumgehung A30: Fotos aus Eidinghausen

|04. Januar 2010|

Nach ganz lange Zeit mal wieder ein paar Fotos von der Nordumgehung in Bad Oeynhausen oder besser gesagt Eidinghausen. Meinen Versuch Fotos in Löhne an der Stelle zu machen wo die Brücke über die Werre entsteht musste ich leider abbrechen, da es doch etwas matschig war und ich wortwörtlich bis zu den Knöcheln im Matsch gesteckt habe. Bei Gelegenheit gibt es aber auch diese Fotos. Ganz ohne Fotos bin ich jedoch auch hier nicht gegangen, da ich passen zum Sonnenuntergang dort war. […]

Nordumgehung A30: Die ersten Meter der späteren Trasse

|24. Oktober 2009|

So jetzt melde ich mich endlich mal wieder zur Nordumgehung in Bad Oeynhausen zu Wort. Es ist ja nicht so, dass in letzter Zeit nichts getan wurde, aber es war nichts wirklich spektakuläres dabei was man hätte fotografieren können.

Neben einigen Pahlgründungen an der Ackerstraße und der Fertigstellung der beiden ersten Brücken an der Wöhrener Straße und der Mönichhusen ist nichts weltbewegendes passiert. […]

Nordumgehung A30: Ackerstraße/Mönichhusen

|15. Juli 2009|

Es geht nun auch an der Ackerstraße/Mönichhusen los. Hier laufen die Arbeiten zur Pfahlgründung um anschließend Belastungstest durchzuführen.

Auch Am Meierbach/Dehmer Straße scheint es demnächst los zugehen, hier wurde wie auch an der Ackerstraße  bereits ein Baukran aufgestellt.

An dieser Stelle auch nochmal einen Dank an Udo, der mich auf die Baustelle an der Ackerstraße hingewiesen hat. […]

Nordumgehung A30 – Die ersten Brücken stehen (07/2009)

|09. Juli 2009|

Nach längerer Zeit mal wieder ein kleines Update zum Stand der Nordumgehung in Bad Oeynhausen oder viel mehr Eidinghausen. Die beiden Brücken über den Karbach sind mittlerweile fertig, zumindestens was die Brücke ansich angeht. Momentan wird das Erdreich mit einem Minibagger unter den Brücken abgetragen. […]

Nordumgehung A30: Brücken über den Karbach (04/2009)

|27. April 2009|

Wenn man die Brücken in Eidinghausen an der Wöhrener Straße und an der Mönichhusen so sieht, könnte man auf die Idee kommen das der Karbach ein reisender Strom ist. Ist er aber nicht! Auf dem folgendem Foto hat man mal den Vergleich.

Nordumgehung A30 – Brücke über den Karbach

Die Brücken werden trotzdem ziemlich groß, was man […]

Eingehende Suchanfragen:

100. Montagsdemo gegen die Nordumgehung

|01. April 2009|

Am Montag fand die 100. Montagsdemo der Notgemeinschaft Bad Oeynhausen und Löhne gegen den Bau der Nordumgehung in Bad Oeynhausen statt. Etwa 200 – 300 Demonstranten, 20 Traktoren und 1 Pferdekutsche beteiligten sich an der Jubliäums-Demonstration. Das Moto der 100. Montagsdemo war „100 Mal gelebte Demokratie gegen Willkür und Lüge“.

Die Teilnehmer des Jubiläums-Aufmarsches starteten am […]

Nordumgehung Bad Oeynhausen – Stand März 2009

|21. März 2009|

Das schöne Wetter in den letzten Tagen hat mich mal wieder motiviert in Eidinghausen vorbei zu fahren und ein paar Fotos vom aktuellen Stand der Bauarbeiten der Nordumgehung (manche bezeichnen sie auch liebevoll als Nordzerschneidung) zu machen.

Großartige Veränderungen waren nicht zusehen. An der Wöhrener Straße, wo noch vor einigen Wochen Verschalungen für Brückenpfeiler standen, sind […]

Eingehende Suchanfragen: