­

Spatzenberg Cup 2010 – die Qualifikation

|31. Mai 2010|

Das erste Wochenende des Spatzenberg Cup 2010 ist vorbei. Die beiden Qualifikationsturniere mit jeweils 16 Mannschaften sind überstanden. Das 1. Qualifikationsturnier am Samstag war begleitet von Sonne non-stop, so das ich mir tagsüber direkt nen Sonnebrand eingefangen habe. Am Sonntag war das Wetter dann ehr wechselhaft. Starke Regenschauer, sorgten zwischendurch immer wieder für triefend nasse Trikots und sturmartiger Wind lies den Ein oder Anderen Schirm durch die Gegend fliegen.

Aus sportlicher Sicht setzte sich der VfL Thessen im 1. Qualifikationsturnier deutlich von seinen Kontrahenten ab. Ebenso eindeutlich fiel am Ende des Turniers die Wahl des besten Torwarts aus, hier wurde Flemming Heidbrink vom SC Enger verdient mit einem Pokal ausgezeichnet. […]

Nordumgehung A30 – die LKW rollen

|28. Mai 2010|

Seit ein paar Wochen rollen jetzt schon die Lastwagen von der Baustelle an der Eidinghauser Strasse Richtung Minden, wo das Erdreich, welches beim Bau der Nordumgehung anfällt im Baltus See versenkt wird. An der zukünftigen Trasse der Nordumgehung schieben zwei Rauben das Erdreich auf Haufen, von wo es auf die bereitstehenden LKW verladen wird. So „wandert“ etwa alle 5 Minuten eine Erdladung Richtung Baltus See. […]

Zu Gast bei der Frauen-Nationalmannschaft der Bundeswehr

|23. Mai 2010|

Vor ein paar Tagen war ich mit einer Fußball-Auswahlmannschaft des BSNW (Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen) bei der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf. Um einen Artikel über deren Spiel gegen die Frauen-Nationalmannschaft der Bundeswehr zu schreiben und natürlich auch Fotos zu machen.

Nach der Anreise ging es nach einem kleinen Hin- und Her an der Schrank (die wollten uns nicht rein lassen ;-)) direkt durch zum Sportplatz. Sehr zu meiner Überraschung durften wir auf dem Rasen im Stadion spielen, was wohl nicht so oft passiert wie ich später erfahren habe. […]

Eingehende Suchanfragen:

Spatzenberg Cup 2010

|14. Mai 2010|

Noch ist es nicht ganz soweit, dass es wieder heißt „Die Bundesligazu Gast in Löhne“, aber es rückt in greifbare Nähe. Am 29.05. und 30.05.2010 startet der Spatzenberg Cup 2010 mit den zwei Qualifizierungsturnieren für die E-Junioren Mannschaften aus der Region, an denen jeweils 16 Mannschaften teilnehmen. Sowohl Samstag als auch Sonntag beginnt das Qualifizierungsturnier um 10:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.

Am 05.06.2010 ist dann der Bundesliganachwuchs mit von der Partie. Nach dem Einlaufen der Teams (09:30 Uhr) wird der Spatzenberg Cup 2010 offiziell durch den Schirmherren eröffnet (09:40 Uhr), bevor es dann um 10:00 Uhr mit den Vorrunden Spielen mit 16 Mannschaften losgeht. […]

Eingehende Suchanfragen:

SC Herford C-Junioren: Pokal-Aus gegen Schalke

|13. Mai 2010|

Nach dem 1:0-Erfolg der C-Junioren des SC Herford (Bezirksliga) gegen SV Jerxen-Orbke im Achtelfinale des Westfalenpokals, standen sie heute dem Bundesliganachwuchs des FC Schalke 04 (Regionalliga West) gegenüber.

Vor großer Kulisse wurde heute im Herforder Ludwig-Jahn-Stadion um 11:00 Uhr das Viertelfinale angepfiffen. Anfangs spielte das Team von SCH-Trainer Klaus Kleinfeld auf Augenhöhe mit den Gästen. […]

DVAG Ü-40-Cup: Bünder SV folgt dem VfL Holsen

|10. Mai 2010|

Der Bünder SV ist neuer Fußball-Kreismeister der Ü-40-Mannschaften. Das Team setzte sich gestern auf dem Platz des Lokalrivalen und Titelverteidigers VfL Holsen im Finale des Vorrundenturnier des Ü-40-Cups der Deutschen Vermögensberatung gegen den SV Enger-Westerenger nach Neunmeterschießen durch.

Der DVAG Ü-40-Cup wird in diesem Jahr in 33 Fußballkreisen des FLVW ausgetragen. Die jeweiligen Sieger aus den Turnieren treffen dann am 29. August im Landesfinale im Sport-CentrumKamen-Kaiserau aufeinander. Dessen Sieger wiederum qualifiziert sich für die westdeutschen Meisterschaften in Duisburg-Wedau. […]

Nordumgehung A30 (04/2010)

|01. Mai 2010|

In den letzten Tagen und Wochen hat sich in Sachen Nordumgehung wieder einiges getan. Zum einen steht nun fest, wohin der überschüssige Erdboden von der Nordumgehung gebracht wird. Dieser wird im Baltussee See in Minden verfüllt. Hierdurch soll die Seetiefe verringert werden. Laut Straßen.NRW, beginnt der Abtransport ab kommender Woche.

Eine extra angelegte geschotterte Baustraße gewährleistet, dass ein Abtransport auch bei schlechten Wetterbedingungen möglich ist. Zudem würden die Straßen weniger verschmutzt, da die LKWs die geschotterte Baustraße nicht verlassen würden. Eine Raupe schiebt den Boden an den Rand und wird von dortaus auf die LKWs verladen. […]