/Tag:Dehme
­

Nordumgehung A30: Ackerstraße/Mönichhusen

|15. Juli 2009|

Es geht nun auch an der Ackerstraße/Mönichhusen los. Hier laufen die Arbeiten zur Pfahlgründung um anschließend Belastungstest durchzuführen.

Auch Am Meierbach/Dehmer Straße scheint es demnächst los zugehen, hier wurde wie auch an der Ackerstraße  bereits ein Baukran aufgestellt.

An dieser Stelle auch nochmal einen Dank an Udo, der mich auf die Baustelle an der Ackerstraße hingewiesen hat. […]

Nordumgehung A30 – Die ersten Brücken stehen (07/2009)

|09. Juli 2009|

Nach längerer Zeit mal wieder ein kleines Update zum Stand der Nordumgehung in Bad Oeynhausen oder viel mehr Eidinghausen. Die beiden Brücken über den Karbach sind mittlerweile fertig, zumindestens was die Brücke ansich angeht. Momentan wird das Erdreich mit einem Minibagger unter den Brücken abgetragen. […]

Bürgerinformation zur Nordumgehung (A30) – Baubüro in Bad Oeynhausen

|11. März 2009|

Vor einigen Tagen bin ich im Baubüro von Straßen.NRW in Bad Oeynhausen gewesen. Interessierte Bürger haben hier die Möglichkeit sich über den Verlauf und den Bau der Nordumgehung zu informieren. Außerdem ist auch das Modell der Nordumgehung dort aufgebaut und kann begutachtet werden.

Da ich immer nur Beschwerden höre, dass die Bürger angeblich nicht informiert werden, […]

Baubeginn der Nordumgehung (A30) in Bad Oeynhausen

|19. November 2008|

Nachdem mehrere jahrzehnte über den Lückenschluss an zwischen A30 und A2 diskutiert wurde, ist es nun soweit. Die Entscheidung viel auf die Variante „Nordumgehung“. Zur Zeit laufen in Eidinghausen und Dehme an verschiedenen Stellen Vorbereitungen.

Arbeiten an der Wöhrener Strasse

Regenwasser-Rückhaltebecken an der Eidinghauser Strasse

Im Bereich Eidinghauser Str., in der Nähe von Schloß Ovelgönne, wurden bereits zwei […]